14.11. Klasse-Tag + + + 14.11. Offene Sprechstunden am Standort Gersweiler + + + 20.11. 6+7 Stunde: Informationen zur Gymnasialen Oberstufe Klasse 10 + + + 20.11. 19.00 Uhr Elternabende der Klassen 5 – 7 in Gersweiler (nach Bedarf) + + + 21.11. Berufsberatung für die Klassen 9 und 10 + + + 21.11. 19.00 Uhr Elternabende der Klassen 8 – 10 in Klarenthal + + + 27.11. Offene Sprechstunden am Standort Klarenthal + + + 27.11. Berufsberatung in der Klasse 10.1 + + + 29.11. Lesewettbewerb der Klassenstufe 6 mit Prämierung der schulbesten Leser (5./6. Stunde) + + + 30.11. Lesung des Friedrich-Boedecker-Kreises: Politische Lyrik, Klasse 10. + + + 06.12. Coolnesstraining der Klasse 7.1 + + + 07.12. 17.45 Uhr gemeinsame verbindliche Sitzung der Klassensprecher, Elternvertreter und Klassenlehrer der Abschlussklassen 9G-Kursschüler und 10 mit der Schulleitung – Absprachen für die Durchführung einer Abschlussfeier (Musiksaal in Klarenthal) + + + 07.12. 19.00 Uhr Jour fixe der Schulleitung mit Elternvertretung im Musiksaal Klarenthal mit weihnachtlichem Umtrunk + + + 08.12. Coolnesstraining der Klasse 7.1 + + + 12.12. Coolnesstraining der Klasse 7.1 + + + 13.12. Coolnesstraining der Klasse 7.3 + + + 14.12. Offene Sprechstunden am Standort Klarenthal + + + 15.12. Coolnesstraining der Klasse 7.3 + + + 19.12. Coolnesstraining der Klasse 7.3 + + + 19.12. Berufsberatung für die Klassen 9 und 10 + + + 20.12. Klasse-Tag + + + 20.12. Beginn der Weihnachtsferien Unterrichtsende nach letzten stundenplanmäßigen Unterrichtsstunde + + + 08.01. Unterrichtsbeginn nach den Weihnachtsferien

Winfried Ries

Er ist unser Hausmeister in Gersweiler. Er ist ein Mann fürs Kreative. Wenn jemand Ideen praktisch umsetzen kann, dann er.

Seine Werkstatt ist eine wahre Fundgrube für Materialien aller Art. In der Pause ist er schon mal die 4. Aufsichtsperson und kann auch gehörig mit den Schülern herumalbern, sehr zu deren Freude. Und wenn es mal alles schief geht, macht er auch schon mal die eine oder andere Vertretungsstunde.


 

Reiner Leidner

Er ist der „Mann für alle Fälle“, immer wenn etwas zu besorgen ist, wenn es Probleme an Fenstern und Türen gibt, wenn Schüler zu Reinigungsdiensten herangezogen werden, dann erledigt er alles, und wenn es heute nicht geht, dann eben morgen.