16.-23.05. Kompetenztest zum Sprachkurs in Klassenstufe 6: Sprechtest + + + 21.05. Pfingstmontag (unterrichtsfrei) + + + 22.05. 19.00 Uhr Jour-fixe Schulleitung mit Elternvertretung zum Schuljahresabschluss + + + 22.05. Offene Sprechstunden am Standort Klarenthal + + + 25.05. Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungsergebnisse + + + 25.05. Coolnesstraining der Klasse 5.4 + + + 28.05.-15.06. Betriebspraktikum für die Klassenstufe 8 + + + 28.05. Meldefristende für die mündlichen Prüfungsfächer sowie besondere Lernleistungen + + + 30.05. Bekanntgabe der Prüfungspläne + + + 31.05. Feiertag Fronleichnam (unterrichtsfrei) + + + 01.06. 2. beweglicher Ferientag (unterrichtsfrei) + + + 05.06. Offene Sprechstunden am Standort Klarenthal + + + 05.06. Coolnesstraining der Klasse 5.4 + + + 06.-08.06. Mündliche Prüfungen + + + 11.06. Verabschiedung der Schüler ohne Abschluss nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht + + + 11.-22.06. „Klasse-Tage“ + + + 14.06. „Kennenlernnachmittag“ für die neue Klassenstufe 5 um 16.30 Uhr in Gersweiler + + + 15.06. Kollegiumstag (unterrichtsfrei) + + + 18.06. 10.00 Uhr Generalprobe der Klassen für die Abschlussfeier im Bürgerhaus Burbach + + + 19.06. Entlassung der Klassen 9G und 10 mit Abschlussfeier um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Burbach + + + 21.06. Schüleraustausch der 7er E-Kurse mit Collège Fulrad Sarreguemines + + + 22.06. Zeugnisausgabe in der 3. Stunde, danach Beginn der Sommerferien + + + 06.08. Unterrichtsbeginn des neuen Schuljahres


Unsere Schulgarten-AG

Die Schulgarten-AG sorgt dafür, dass sich im Teich, in der angrenzenden Feuchtzone und dem gesamten Garten eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt entwickeln kann.

Dabei lernen die Schüler nicht nur Pflanzen und Tiere aus nächster Nähe kennen.

Auch handwerkliches Geschick und ein grüner Daumen ist gefragt. Schließlich mussten das Gartenhaus mit überdachter Terrasse und der begrünte Geräteschuppen mit Insektenarche nicht nur gebaut werden, sondern bedürfen auch regelmäßiger Pflege und Instandhaltung. Auch Trockenmauer, Igelburg, Kompost und all die anderen Plätze in unserem grünen Juwel wollen regelmäßig gehegt sein. So entstand im Laufe der Jahre ein Paradies direkt hinter dem Schulgebäude. Nicht umsonst wurde der Schulgarten schon mehrfach preisgekrönt.

Leitung: Franz Abel

Teilnehmer: Schüler der Klassenstufen 8-10

Die Entstehung des Schulgarten